OPTIKPLAUSCH 2020 in Wien

Mittlerweile als Marke wahrgenommen, soll der OPTIKPLAUSCH gemeinsam weiter entwickelt und optimiert werden um noch mehr Fachbesucher zu bewegen.

Team Industrie Partner Optikplausch

Der OPTIKPLAUSCH entstand durch eine Initiative aus der Industrie, mittlerweile unterstützen
mehrere Industriepartner dieses Format und stehen mit deren Struktur und Know-How voll und ganz
hinter dem Event.

Am Dienstag den, 5. November 2019 hat sich die Industrie zu einer Feedbackrunde in der WU Mensa Wien getroffen. Neben Reflektion des vergangenen Events, wurde auch die Strategie für den OPTIKPLAUSCH 2020 besprochen.

Die einheitliche Meinung war, den Weg konsequent weiter zu gehen und der österreichischen Fachoptikerschaft
den perfekten Mix sowie einen breiten Einblick in die Optik Industrie zu ermöglichen.
Vielen Dank für diese tolle Zusammenarbeit bisher.

 

Unterstützer: Andy Wolf (Andreas Pirkheim, Wolfgang Scheucher), Eschenbach Optik (Christian Weiss & Günther Höfer-Wieselthaler), Trevi-Coliseum (Fritz Zeilinger , Renate Schatzl), HOYA (Ing. Christian Zsidek), Erba Optik (Peter Erba & Doris Jank), Handelsagentur Radlinger (Markus Radlinger), Alcon (Rupert Elsensohn), Essilor (Ronald Mayrhofer), Silhouette (Mag. Johann Pürmayr), Marchon (Claus Müller), United Optics (Mag. Tobias Meister), Rupp & Hubrach (Wolfram Kracker), Pomberger (Aleksej Moritz), Rodenstock (Reinhard Rosar) und viele mehr….

Bilder-Optikplausch-Messe-2018-Wien

Das UPDATE 2020

Gemeinsam mit der Industrie wollen wir den OPTIKPLAUSCH als Netzwerk-, Info- & Order-Event weiterentwickeln und etablieren. Der OPTIKPLAUSCH 2020 soll weiter mit dem breiten Angebot, Independent Brands, Innovationen am Campus der Wirtschaftsuniversität Wien stattfinden und für die Fachoptikerschaft ein Fixpunkt werden.
Bilder-Optikplausch-Messe-2018-Wien_Ziel

Das ZIEL

Der OPTIKPLAUSCH soll sich zum ORDER-Event der österreichischen Fachoptik entwickeln.
Neben den Eigentümern der Unternehmen, sollen auch die Mitarbeiter/Lehrlinge für einen Besuch begeistert werden und so die Identifikation mit den Marken stärken. Der Fokus liegt, neben der Präsentation von neuesten Trends, auch auf der künftigen Marktentwicklung, Mitarbeiterbindung und Innovationen der österreichischen Fachoptik.
Wirtschaftsuniversität WU Mensa Wien

Die LOCATION

Die Wirtschaftsuniversität in Wien wird auch 2020 als Veranstaltungsort dienen.
Wir setzen die Marke in Szene, ein Showroom im neuen Format – die WU Mensa verwandelt sich für den OPTIKPLAUSCH in eine Präsentationsbühne mit mehr als 1.000m2.

Viel Platz mit modernem Interieur, umrahmt von beleuchtete Wände, die mit natürlichen Motiven zu einem entspannten Aufenthalt in modernem Ambiente einladen.

Bilder-Optikplausch-Messe-2018-Wien_Fachoptiker

Die AUSSTELLER

Das LineUp für den zweiten OPTIKPLAUSCH wird aus nationalen und internationalen Brillen, Glas und Kontaktlinsen Brands zusammengestellt. In Kooperationen mit Andy Wolf wird auch wieder ein eigenes LineUp von INDEPENDENT BRANDs zusammengestellt, weiters sollen bekannte Brands im Mix mit Newcomern und Trendsettern, ein möglichst breites Spektrum für die österreichische Fachoptikerschaft bieten. Namhafte Vertreter der Industrie und zukunftsorientierte Unternehmen sind bereits mit an Board und bringen deren Know-How und Ideen mit ein.

Partner – LGO Leistungsgemeinschaft österreichischer Optiker

* Informiert und bildet Sie weiter
* Greift kritische Fragen auf
* Ist eine Plattform um mit den Lieferanten gemeinsam in die Zukunft zu blicken
Mit der LGO leichter in die Zukunft in einem sich rasch ändernden Markt!

OPTIKPLAUSCH 2020 - WAS ERWARTET EUCH

Am 19. September 2020 startet der Optikplausch in Wien. Nationale und internationale Brillen-, Glas-, & Kontaktlinsen Brands präsentieren die neuesten Trends für die österreichischen Fachoptiker.

Am Samstag den 19. September 2020 haben sie die Möglichkeit für ein entspanntes ordern neuer oder bekannter Brands. Ohne Ablenkungen des täglichen Geschäftsbetriebs können die Fachoptiker und deren Mitarbeiter in Ruhe sondieren und gemeinsam neue Trends einkaufen.

Wir bieten Ihnen Raum für interessante Diskussionen, Fachgespräche, Informationsaustausch und Networking.
Auch für ihr leibliches Wohl ist gesorgt. Es gibt Kaffe, alkoholfreie, spritzige bzw. hopfige Getränke und natürlich kulinarische Köstlichkeiten.

0
Marken
0
+
Fachoptiker & Mitarbeiter
0
+
Produkte zum direkt Ordern
0
+
Fachgespräche

AUSSTELLER / BRANDS 2019

AUSSTELLER 2018

Hotelempfehlung

Das Courtyard by Marriott Vienna Prater/Messe liegt vier Gehminuten von der Location (WU mensa) entfernt. Das Business Hotel bietet für jeden Besucher das perfekte Umfeld mit Business- & Comfortzimmer Bar, Restaurant, Fitnessbereich und Parkgarage

Bitte fragen Sie im Courtyard by Marriott Vienna Prater/Messe direkt an bezüglich Verfügbarkeit und Preis. 

  • inklusive All American Buffetfrühstück
  • kostenfreies Internet (bis zu 512kbit/s – geeignet für E-Mails ohne Anhang, WhatsApp, etc.)
  • inklusive Nutzung von Fitnessbereich und Sauna.
  • Frühstück findet im Restaurant von 6:30 Uhr bis 11:00 Uhr statt.
  • Garage im Haus, pro Garagenplatz EUR 22,00 pro Tag (Preisänderung vorbehalten)

Courtyard by Marriott Vienna Prater/Messe / Trabrennstraße 4 / 1020 Wien / T: +43 (0)1 89 102 741
www.courtyard-wien-messe.at

 

Courtyard by Marriott Vienna Prater/Messe - Hotel Zimmer
Courtyard by Marriott Vienna Prater/Messe - Foyer
Courtyard by Marriott Vienna Prater/Messe - Restaurant

Was ist unser Ziel

01.

Mitarbeiter & Lehrlinge

Die Mitarbeiter und Lehrlinge sind der Motor eines jeden Unternehmens. Darum ist es uns wichtig nicht nur den Fachoptiker als Unternehmer, sondern auch deren Mitarbeiter für das Event zu begeistern und so die Identifikation mit den vertretenen Marken zu stärken.

02.

Ordern/Einkaufen

Die Fachoptiker haben die Möglichkeit für ein entspanntes Ordern neuer oder bekannter Brands. Ohne Ablenkungen des täglichen Geschäftsbetriebs können die Fachoptiker und deren Mitarbeiter in Ruhe sondieren und gemeinsam neue Trends einkaufen.

03.

Netzwerk

In einem entspannten Rahmen plaudert es sich einfach am besten. Dem hektischen Arbeitsalltag entfliehen und mit gleichgesinnten Fachgespräche führen und Kontakte knüpfen.

04.

Innovationen/Zukunft

Nicht nur die Optik-Branche braucht Innovationen und Neuheiten sondern auch unser Event.
Wir arbeiten ständig an Verbesserungen und freuen uns über jeden Input und jedes Feedback.
Der Optikplausch soll sich zu DEM Info- & Order-Event für die österreichische Fachoptikerschaft entwickeln.

Senden Sie uns Ihre Anmeldung

Anmeldung als Aussteller / LineUp:

Als interessierter Industriepartner sende Sie uns eine Nachricht,
danach nehmen wir gerne mit Ihnen Kontakt auf und senden Ihnen die Unterlagen.

 

Anmeldung als Fachoptiker:

Bitte senden Sie uns Ihre Anmeldung für Ihren Besuch, das erleichtert uns die Planung des Caterings und
natürlich nehmen Sie an der Verlosung unseres Gewinnspiels teil.

Wir freuen uns auf Ihr Feedback….

Ich stimme der Datenverarbeitung zu.

ANFAHRT MIT DEM AUTO

Die Tiefgarage (kostenpflichtig) befindet sich unterhalb des Hauptweges des Campus. Die Garagenzufahrt (APCOA) ist in der Trabrennstraße 1, 1020 Wien

ANFAHRT ÖFFENTLICH

mit der U2 (Station Messe / Krieau) erreichen Sie die WU mensa bequem & umweltfreundlich. Auch die Buslinie 82A (Station Messe) & die Straßenbahnlinie1 (Station Prater Hauptallee) führen zum Campus WU

Location

Veranstaltungszeiten

Samstag, 19. September 2020
11:00 – 19:00 Uhr
anschließende Abend Event mit Musik

Veranstaltungs Adresse

Wirtschaftsuniversität Wien (WU Mensa)

Welthandelsplatz 1
Gebäude D1/Top 1, A-1020 Wien

Anfahrt Optikplausch 2019

So bleiben wir in Kontakt

Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

Agentur Adresse

Aurikelstraße 59
4053 Haid bei Ansfelden

Geschäftszeiten

Montag – Freitag
9:00 – 18:00 Uhr

Telefon

+43 664 104 8333

Email

office@optikplausch.at